tecalor

Wärmepumpen aus dem Hause tecalor:

Unser Partner tecalor gilt als einer der beliebstesten Anbieter im Bereich Wärmepumpentechnik. Mit einer Wärmepumpe sind Sie unabhängig von fossilien Brennträgern – zur Wärmeerzeugung nutzen Sie einfach die Kraft der Sonne, der Erde oder vom Grundwasser.

 

Vorteile einer Wärmepumpe:

  • Heizen Sie umweltfreundlich – als Energieträger nutzen Sie einfach kostenlos die in der Umwelt gespeicherte Energie
  • Nie wieder unberechenbare Heizkosten – sie sind unabhängig von steigenden Rohölpreisen
  • Senken Sie ihren CO2-Ausstoß in Verbindung mit Ökostrom merklich und leisten Ihren Beitrag für die Umwelt
  • Sparen Sie sich die Schornsteinfegerkosten – bei der Nutzung  einer Wärmepumpe werden keine Emmisionen erzeugt, folglich entfällt auch der Schornstein
  • Perfektes Klima in jeder Jahreszeit – warmes Haus im Winter, kühles Klima im Sommer

 

Wärmepumpen aus dem Hause tecalor:

Luft-Wasser WärmepumpeSole-Wasser WärmepumpeWasser-Wasser Wärmepumpe

In Neubauten geht kaum noch ein Weg an einer Luft-Wasser Wärmepumpe vorbei. Durch den vergleichbar geringen Installationsaufwand und hohen Kostennutzen lohnt sich solch eine Luft-Wasser Wärmepumpe aber auch im Zuge von Modernisierungsmaßnahmen.

Luft-Wasser Wärmepumpen nutzen die Energie der Luft. Dabei wird die Wärme der Luft entzogen und durch die Wärmepumpe als Warmwasser oder Heizenergie zur Verfügung gestellt. Selbst bei Außentemperaturen von -20 Grad kann durch diese Technologie noch Wärme aus der Luft entzogen werden und damit Heizenergie erzeugt werden.

Der Vorteil einer Luft-Wasser-Wärmepumpe ist die einfachere Installation. Es sind keine behördlichen Genehmigungen erforderlich und es müssen keine tiefen Bohrungen im Außenbereich erfolgen. Zudem glänzen diese mit einem geringen Platzbedarf. Die Wärmepumpen sind sowohl für die Innen- als auch die Außenaufstellung erhältlich.

Aus dem Hause tecalor empfehlen wir die THZ-Serie. Diese bieten die drei Grundfunktionen Heizen mit Wärmerückgewinnung, Warmwassererzeugung und eine Kühlungsfunktion ganz ohne Einsatz von Kühlmittel. So heizen Sie energieeffizient und haben zudem stets das richtige Klima in Ihren vier Wänden.

Preis-Leistungssieger ist hier der THZ 304 eco – mit den Funktionen Lüften, Heizen, Warmwassererzeugung. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Produktseite von tecalor oder fordern Sie weiteres Informationsmaterial über unser Kontaktformular an.

tecalor THZ 304 eco Luft-Wasser-Wärmepumpe

Kaum einer weiß, wie viel Energie in unserem Erdboden steckt und mit einer Sole-Wasser Wärmepumpe können Sie die Energie der Erdwärme nutzen. Hierfür ist das Einsetzen einer Erdsonde notwendig. Mit unseren Fachpartnern wird diese in ihrem Garten in bis zu 100 Meter Tiefe fachgerecht installiert. Durch den Einsatz der Erdsonde ist kein Außengerät notwendig, somit ist ein nahezu lautloser Betrieb möglich. Durch die Nutzung von Erdwärme machen Sie sich unabhängig von fossilien Brennstoffen und nutzen eine quasi unerschöpfliche umweltfreundliche Energiequelle. Mit einer Sole-Wasser Wärmepumpe ist eine Vorlauftemperatur von bis zu 65 Grad bequem möglich und Sie profitieren durch einen hohen Integrationsgrad.

Einen Überblick über aktuelle Sole-Wasser Wärmepumpen von tecalor erhalten Sie hier. Gerne beraten wir Sie über die Vorteile und finden gemeinsam mit Ihnen das passende Modell für Ihre Bedürfnisse.

 

tecalor TTC04 Sole-Wasser-Wärmepumpe

 

Mit einer Wasser-Wasser Wärmepumpe nutzen Sie die Wärme des Grundwassers. Der große Vorteil: Die Temperatur des Grundwassers bleibt über das ganze Jahr hinweg konstant. Somit können Sie das ganze Jahr hinweg auch bei niedrigen Außentemperaturen von einer konstanten Wärmeerzeugung profitieren. Hierfür ist ähnlich wie bei einer Sole-Wasser Wärmepumpe eine Brunnenbohrung notwendig. Hier muss jedoch nicht so tief gebohrt werden, sodass die einmaligen Installationskosten geringer sind. Auch hier ist kein Außengerät notwendig, sodass ein platzsparender und geräuschsarmer Betrieb möglich ist. Mithilfe einer Grundwasser-Sole-Station (GWS) lässt sich zudem die Energiequelle Grundwasser auch mit Sole-Wasser-Wärmepumpen kombinieren.

Einen Überblick über aktuelle Sole-Wasser Wärmepumpen von tecalor erhalten Sie hier. Gerne beraten wir Sie über die Vorteile und finden gemeinsam mit Ihnen das passende Modell für Ihre Bedürfnisse.

tecalor TTW 22 Set Wasser-Wasser-Wärmepumpe